Unterstützer

KunstWerk Praunheim e.V. hat das Ziel, Praunheim als einen lebendigen Ort für Kunst und Kultur zu schaffen.

Kunstwerk Praunheim e.V. engagiert sich u.a. für den Erhalt der ehemaligen Praunheimer Werkstätten als Kulturort in Kooperation mit dem aktuellen Betreiber und organisiert dazu regelmäßig kulturelle Veranstaltungen wie bspw. " Praunheim ist Musik" oder "Part of Nature". Zusätzlich veranstaltet der Verein Aktionen am und Führungen durch den Skulpturengarten der Praunheimer Künstlerin Marita Kaus.

Gärtnerei Nagel, Haingrabenstr. 30, 60488 FFM

Könnte sich Am Ohlengarten einen schönen Platz zum Ausruhen vorstellen.

Danke für den Vorschlag.

Simone Fettig kreierte eine beispielhafte Mosaik-Pflasterung als Idee für die Graebestrasse.

Sie wünscht sich statt der ungeordneten Flickschusterei und zu wenig Flächen für Passanten eine attraktive und für die Fußgänger Raum gebende Gestaltung des Strassenbelags.

Tolle Idee, Danke!

Heike Schemmer-Schlapp machte mit uns Yoga in der Fritz-Lenning Anlage. Wir wollen mehr davon:-)

Das beliebte Nachbarschaftsprojekt "Zwischen den Brücken" Hausen/Praunheim sorgt mit seinen Haus- und Hofflohmärkten auch für ein lebendiges Praunheim. Danke für die Unterstützung!

Der Praunheimer Chorverein Sound of Praunheim würde gerne auch die schöne Praunheimer Natur an der Nidda für Open-Air Veranstaltungen nutzen - natürlich sofern wieder erlaubt.